Mal wieder in’s Theater? – Kostenlose Kulturangebote für Senior/innen ab 63

Mal wieder in’s Theater?

Kostenlose Kulturangebote für Senior/innen ab 63*

*Das Angebot richtet sich an Senior/innen ab 63 Jahren, die nicht mehr als 1000 EUR im Monat zum Leben haben.

Wie das geht?

…das können Sie auf unseren Infoveranstaltungen erfahren:

In Osdorf

Mittwoch, 30. Mai 2018, 15-17 Uhr im Café Osborn (Bürgerhaus Bornheide), Bornheide76, 22549 Hamburg

Anmeldung: Direkt vor Ort oder telefonisch unter 040 39 88 84 14

In Bahrenfeld

Mittwoch, 6. Juni 2018, 14:30-16:30 Uhr im Sozialkaufhaus BaNotke, Notkestraße 7, 22706 Hamburg

Anmeldung: Direkt vor Ort oder telefonisch unter 040 60 79 57 65

Das Generationenprojekt KULTURISTENHOCH2 organisiert mit Unterstützung des Vereins KulturLeben Hamburg e.V. gespendete Karten und schickt bedürftige Senioren im Tandem mit ehrenamtlich engagierten Oberstufen-Schülern zu einer Kulturveranstaltung ihrer Wahl. Die Gründerin von KULTURISTENHOCH2 Christine Worch erläutert bei Kaffee und Kuchen, wie das Generationenprojekt genau funktioniert und wie Sie als Senior/in das kostenlose Kulturangebot nutzen können. Die Infoveranstaltung wird in Kooperation mit KoALA e.V. organisiert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Infozettel zum Ausdrucken

Integration durch Ausbildung – Hamburger Abendblatt unterstützt KoALA-PRO

KoALA PRO – Berufsstart für junge Geflüchtete ist ein Projekt zur Ausbildungsbegleitung. Durch ein speziell auf die Bedürfnisse der jungen Menschen abgestimmtes Lern- und Unterstützungsprogramm werden die Auszubildenden gefördert und gestärkt, mit dem Ziel, ihre  Ausbildung erfolgreich abzuschließen. Aktuell wird das Projekt vom Hamburger Abendblatt durch eine  Spende der Initiative „Von Mensch zu Mensch“  und einem ausführlichen Artikel im Hamburger Abendblatt  unterstützt. Das KoALA-PRO Team ist happy und sagt Danke!

Hier geht es zum Zeitungsartikel.

Mehr Infos über das Projekt auf koala-pro.de

Einweihung im OsBorn

Seit März kann man bereits im OsBorn den Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen genießen. Mit einer offiziellen Eröffnungsfeier soll nun der Bekanntheitsgrad des gastronomischen Treffs im Bürgerhaus Bornheide in Osdorf nochmal gesteigert werden. Mit kulinarischen Köstlichkeiten und einem Rahmenprogramm für Groß und Klein wird sich die Stadtteilküche präsentieren und hofft nun auf viele Gäste! Das vom Bezirk finanzierte Terrassenvordach wird eine spezielle Würdigung erfahren und um 14:00 Uhr von Bezirksamtvertretern feierlich eingeweiht.

Hier finden Sie weitere Infos zum Programm (pdf-Dokument)

KoALA e.V. auf der Altonale 2016

DSC09131DSC09142DSC09148IMG_6382Mit viel Freude und Engagement hat unser La Cantina-Team die Besucher der Altonale mit kulinarischen Angeboten versorgt und dabei gleichzeitig über die Arbeit in der Stadtteil-Kantine informiert. Mit Wraps und Börek lockten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Besucher zum Stand. Hier konnte man sich über die zahlreichen Projekte von KoALA e.V. informieren und auch noch mit hausgemachtem Ketchup, Feigenmarmelade und Zitronenlimonade eindecken. Einhellig wurde beschlossen, auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.