top of page
Koala_2023_06_AbA_Lernhilfe_Still_04_0.jpg

Ausbildungsbegleitung (m/w/d)

Wir suchen zur Flankierung der dualisierten Ausbildungs-vorbereitungsklassen (AvDual, AvM-Dual, Alpha) eine Ausbildungsbegleitung (m/w/d):

Du arbeitest mit den Jugendlichen im Schnittfeld zwischen Schule und Betrieb und…

  • begleitest und coachst sie in allen beruflichen und persönlichen Fragen

  • förderst das Fremd- und Fachsprachenlernen sowie die berufliche Orientierung der Jugendlichen

  • verzahnst das betriebliche und schulische Lernen

  • unterstützt und vermittelst bei Konflikten (Betrieb – Jugendliche)

  • entwickelst und stellst Anschlussperspektiven sicher

  • sicherst als Arbeitsassistenz die Teilhabe am betrieblichen und schulischen Lernen von in ihrer Lern- und Handlungsfähigkeit eingeschränkten Jugendlichen


Einstellung: ab August 2024

Vollzeit oder Teilzeit möglich

Du bist…

  • Sozial-/Sonderpädagog*in oder Sozialwissenschaftler*in (mind. B.A.) oder

  • Ausbilder*in (Ausbildereignung) und hast eine Zusatzqualifikation in Deutsch als Zweitsprache (DaZ) oder eine (sonder-) pädagogische Zusatzqualifikation oder

  • verfügst über einen Berufsabschluss und mindestens drei Jahre Berufserfahrung

 

Im besten Falle bringst Du auch noch…

  • Kenntnisse über die psychosoziale Lebenssituation (neu zugewanderter) Jugendlicher

  • Kenntnisse über die besonderen Bedarfe von in ihrer Lern- und Handlungsfähigkeit eingeschränkten Jugendlichen,

  • Erfahrungen im Handlungsfeld Übergang Schule und Beruf

  • Kenntnisse über Netzwerke in der Jugendsozialarbeit

  • eine hohe Sensibilität und Anerkennung für Diversität mit

Über das Projekt:


KoALA e.V. ist seit September 2016 im Rahmen der Dualisierten Ausbildungsvorbereitung für Migrantinnen und Migranten an dem Programm „Betriebliche Integrationsbegleitung“ (BIB) und seit September 2018 im Rahmen der dualisierten Ausbildung(-svorbereitung) an dem Programm „Ausbildungsbegleitung“ beteiligt. Die Ausbildungsbegleitungen bereiten (neu zugewanderte) Jugendliche und junge Erwachsene in Hamburg zwischen 16 und 18 Jahren auf eine Ausbildung, Beschäftigung und weiterführende Bildungsangebote vor. KoALA ist mit 18 Mitarbeiter*innen an sieben Hamburger Berufsschulen und zwei Produktionsschulen vertreten.

Wir bieten dir:

  • hohe Selbständigkeit in einem wichtigen Arbeitsfeld mit Zukunft

  • Reflexion in einem offenen und lebendigen Team

  • Regelmäßige Supervision, Qualifizierung und kollegiale Fallberatung

  • Urlaubszeiten in den Hamburger Schulferien

  • Bezahlung angelehnt an E9 TV-L

Über KoALA e.V.:

KoALA steht für Kooperation Arbeiten, Lernen und Ausbildung e.V. Als gemeinnütziger Beschäftigungsträger in Hamburg betreiben wir seit 20 Jahren Projekte im kommunalen und sozialen Bereich. Wir bieten Beschäftigung, Ausbildung und Fortbildung im Rahmen öffentlich geförderter Programme. Unsere Stärken sind unsere engagierten und kompetenten Mitarbeiter*innen als auch unsere Vielfalt.

Interesse? Melde dich bei mir:

Allegra Tekleab - Projektleitung

KoALA – Kooperation Arbeiten, Lernen und Ausbildung e. V. Behringstraße 16b, 22765 Hamburg
Mobil: 0171 836 37 78

Oder Bewerbungsunterlagen direkt an:
Email: allegra.tekleab@koala–hamburg.de

bottom of page