BaNotke hat das Hygienesiegel

Das Hygienesiegel erhalten gastronomische Betriebe, die bei der regelmäßigen amtlichen Überwachung besonders gut abschneiden und freiwillig die Ergebnisse veröffentlichen möchten. Wer im BaNotke isst und trinkt, kann sich also sicher sein, dass hier alles sauber und hygienisch ist. Das Siegel bescheinigt außerdem, dass die Mitarbeiter/innen des BaNotke regelmäßig an Hygieneschulungen teilnehmen und dass gesetzliche Vorgaben streng eingehalten werden. Im BaNotke wird  nach einem QM-System gearbeitet, in dem nicht nur externe Kontrollen stattfinden, sondern auch die regelmäßige Eigenkontrolle selbstverständlich dazu gehört.