Integration durch Ausbildung – Hamburger Abendblatt unterstützt KoALA-PRO

KoALA PRO – Berufsstart für junge Geflüchtete ist ein Projekt zur Ausbildungsbegleitung. Durch ein speziell auf die Bedürfnisse der jungen Menschen abgestimmtes Lern- und Unterstützungsprogramm werden die Auszubildenden gefördert und gestärkt, mit dem Ziel, ihre  Ausbildung erfolgreich abzuschließen. Aktuell wird das Projekt vom Hamburger Abendblatt durch eine  Spende der Initiative „Von Mensch zu Mensch“  und einem ausführlichen Artikel im Hamburger Abendblatt  unterstützt. Das KoALA-PRO Team ist happy und sagt Danke!

Hier geht es zum Zeitungsartikel.

Mehr Infos über das Projekt auf koala-pro.de